•   Zertifizierter Onlinehandel
  •   Fester Versandpreis: 7 Euro für alle Bestellungen
Zeige MwSt:
  • Deutsch
  • ActFast luftvägsstoppsväst ActFast övningsväst

    ActFast Trainingsweste für Atemwegsobstruktion

    €210Inkl MwSt
    Auf Lager
    Nicht auf Lager
    .
    Nicht auf Lager
    BENACHRICHTIGEN SIE MICH

    Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und wir werden Sie informieren, wenn das Produkt verfügbar ist!

    Produktbeschreibungen:

    Diese Trainingsweste der Marke ActFast hat sich in mehreren CPR-Trainings als Standard etabliert und ist ein Hilfsmittel beim Training von Maßnahmen im Falle eines Atemstillstands. Mit dieser Weste können Sie zwei wichtige Manöver für den Fall einer Atemwegsobstruktion üben: Schläge zwischen die Schulterblätter (Rückenschlag) und das Heimlich-Manöver (Bauchstöße).

     

    Zwischen den Schulterblättern zuschlagen

    Die ActFast Airway Stop Trainingsweste ist ein stabiles Produkt, das den Träger schützt und gleichzeitig eine realistische Trainingssituation schafft. Dieses Modell ist mit einer stabilen Rückenplatte ausgestattet, die es ermöglicht, Rückenschläge zwischen den Schulterblättern zu üben. Ein Teilnehmer zieht die Weste an, während die anderen die fünf Rückenschläge üben. HINWEIS Beim Training sollten nur leichte Schläge verwendet werden, um Verletzungen zu vermeiden.

     

    Heimlich-Manöver

    Das Hemlich-Manöver ist eine Technik, bei der durch Druck auf den Bauch ein Luftstoß erzeugt wird, der das, was in den Atemwegen feststeckt, herauslöst. Dank der Weste ist es nun möglich, diese Szenarien auf realistische Weise zu üben. Wir verwenden dieses Produkt selbst, was uns bei unseren Schulungen viel Freude bereitet. Hier fliegt ein Schaumgummistöpsel aus der Weste, wenn Sie die richtige Position, knapp über dem Bauchnabel, der Person finden, die die Weste trägt. Sie sollten sowohl nach innen als auch nach oben drücken, was Sie nach ein paar Versuchen lernen werden. Die Methode ist nach dem Entwickler Henry Heimlich benannt, der die Technik 1974 entwickelt hat. Möglicherweise müssen Sie mehrere Druckbehandlungen durchführen, um die Atemwegsobstruktion zu beseitigen.

    Etwas, das Sie sowohl bei den Rückenschlägen als auch bei diesem Manöver bedenken sollten, ist, dass Sie es wagen müssen, nach innen zu greifen, da sonst das, was im Hals stecken geblieben ist, nicht nach oben kommen kann, was zum Ersticken führen kann. Beim Training mit der Weste muss jedoch darauf geachtet werden, dass die Person, die die Weste trägt, nicht verletzt wird.

     

    Entwickelt von Ärzten

    Die Trainingsweste wurde von Anästhesisten in den USA entwickelt, aber dort hat sie ein etwas anderes Aussehen. Unter anderem fehlt ihm eine Rückenplatte, die das europäische Modell, das wir vermarkten, hat. Die europäische Variante erfüllt somit die europäischen Richtlinien zur Behebung von Atemwegsobstruktionen. Wenn Sie sehen möchten, wie eine Trainingseinheit aussehen könnte, finden Sie hier auf unserer Website ein kurzes Video. Bitte beachten Sie, dass das Video nur einen Teil des gesamten Unterrichts zeigt und nicht mit einem vollständigen Kurs verglichen werden kann.




    Artikelnummer:
    AFM-AF-101RN

    Empfohlenes Zubehör für dieses Produkt
    SvenskaDeutschSuomiDanskEestiLatvijas